Mobilgeräteverwaltung

Unkompliziert und flexibel: Die Mobilgeräteverwaltung für Android-, iOS-, Windows- und andere Smartphones ist schnell eingerichtet und nutzerfreundlich.

Jetzt starten Vertriebsteam kontaktieren

Sind Sie bereits Kunde der G Suite oder von Cloud Identity? Dann können Sie die Mobilgeräteverwaltung ohne zusätzliche Kosten nutzen. Jetzt einrichten

Daten sicher speichern

Smartphone verloren? Tablet gestohlen? So etwas passiert. Mit der Mobilgeräteverwaltung sorgen Sie dafür, dass die Daten Ihres Unternehmens geschützt sind. Sie können damit auf Android- und iOS-Geräten die Einrichtung einer Displaysperre und starker Passwörter erzwingen sowie vertrauliche Daten auf dem gesamten Gerät oder für ausgewählte Konten löschen.

Mobilgeräteverwaltung

Geräte zentral verwalten

Mit der G Suite vereinfachen Sie die Geräteverwaltung in Ihrer Organisation.

Mit der Mobilgeräteverwaltung ohne Agent können Sie Sicherheitscodes erzwingen und die Daten für bestimmte Konten löschen, ohne Software auf dem Gerät des Nutzers installieren zu müssen. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert.

Grafiken und Berichte zur Mobilgerätenutzung sowie zu Trends können Sie jederzeit im Bereich "Berichterstellung" abrufen.

Wichtige Apps sofort für Mitarbeiter bereitstellen

Über die Admin-Konsole haben Sie Möglichkeit, die Apps, die Ihre Mitarbeiter benötigen, bei Google Play (ohne Agent) oder im App Store von Apple bereitzustellen. Im privaten Kanal von Google Play können Sie auch Apps verfügbar machen, die nur für den internen Gebrauch gedacht sind.

Eigene Geräte (BYOD)

Mitarbeiter möchten häufig ihr eigenes Smartphone und Tablet zur Arbeit mitbringen (Bring Your Own Device, BYOD). Mit der G Suite-Mobilgeräteverwaltung ist das problemlos möglich. Sie können damit Ihre Unternehmensdaten schützen und gleichzeitig Mitarbeitern ermöglichen, ihre eigenen Geräte zu verwenden.

Im Handumdrehen bereitstellen

Sie machen sich Sorgen, dass Ihre Mitarbeiter während der Bereitstellung nicht produktiv arbeiten können? Sobald ein Gerät registriert wurde, werden alle WLAN- und E-Mail-Konfigurationseinstellungen einschließlich serverseitiger Zertifikate sofort auf das Gerät übertragen.

Android-Geräte

Mit Android lassen sich beruflich genutzte Apps von privaten trennen. So können Ihre Mitarbeiter ihr eigenes Android-Gerät sowohl beruflich als auch privat nutzen. Die Einrichtung unternehmenseigener Geräte ist mit zusätzlichen Sicherheitseinstellungen ebenfalls ganz einfach möglich.

Gartner Peer Insights Customers’ Choice 2018: Google als eine der besten Enterprise Mobility Management-Lösungen ausgezeichnet

Gartner Peer Insights Customer’s Choice 2018
Das Gartner Peer Insights Customer Choice-Logo ist eine Marke und ein Dienstzeichen von Gartner, Inc. und/oder deren Tochtergesellschaften und wurde in diesem Beitrag mit dem Einverständnis des Unternehmens verwendet. Alle Rechte vorbehalten. Die Gartner Peer Insights Customer Choice-Auszeichnungen beruhen auf der subjektiven Meinung und Erfahrung individueller Endkunden, der Anzahl der veröffentlichten Rezensionen auf Gartner Peer Insights sowie den allgemeinen Bewertungen für einen bestimmten Marktanbieter wie hier beschrieben und spiegeln unter keinen Umständen die Meinung von Gartner oder dessen Tochtergesellschaften wider.

Häufigste Fragen zur Mobilgeräteverwaltung

Fallen für die Mobilgeräteverwaltung zusätzliche Kosten an?

Nein. Die Mobilgeräteverwaltung ist Bestandteil der G Suite. Sicherheit wird bei uns großgeschrieben und wir möchten dafür sorgen, dass Sie genau den Schutz erhalten, den Sie benötigen.

Funktioniert die Mobilgeräteverwaltung auf Android und iOS?

Ja, auf beiden Plattformen. Administratoren können Richtlinien auf Android- und iOS-Geräten erzwingen, damit Ihre Mitarbeiter mit Geräten arbeiten können, mit denen sie sich auskennen.